Gulfood 2015

Dubai, VAE
8. - 12. Februar 2015

Die Gulfood ist die bedeutendste Messe für Nahrungsmittel sowie Hotel- und Gaststätteneinrichtungen im Nahen und Mittleren Osten. Die Besucherzahl stieg im Vergleich zur Vorjahresmesse um 5 % und erreichte 81.622 Fachbesucher. Von ihnen kamen 30.200 aus dem Gastland VAE und 51.422 aus dem Ausland. Zu dieser Steigerung dürfte beigetragen haben, dass die Messe um einen Tag auf 5 Tage verlängert wurde. Begleitet wurde die Fachmesse wie in den Vorjahren vom Salon Culinaire mit Koch- und Showevents.

Die Bundesrepublik Deutschland wird sich in 2015 erneut mit einem vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft unterstützten deutschen Firmengemeinschaftsstand präsentieren.

Facts & Figures  
Veranstaltungsort Dubai International Convention & Exhibition Centre
Messeveranstalter Dubai World Trade Centre (L.L.C.)
Produktprofil
  • Backöfen
  • Bäckereiausrüstung
  • Catering
  • Gastronomiebedarf
  • Gaststättenausrüstung
  • Getränke
  • Großküchenausrüstung
  • Heimtextilien
  • Hotelausrüstung
  • Hoteleinrichtungen
  • Inneneinrichtungen
  • Kühl- und Tiefkühlgeräte für gewerbliche Zwecke
  • Kühltechnik
  • Lichttechnik
  • Möbel
  • Nahrungsmittel
Geöffnet für Fachbesucher
Statistik 2014  
Anzahl Besucher 81.622
Ausstellende Firmen 4.500

Veranstalter der deutschen Gruppenbeteiligung
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft, Bonn,
in Zusammenarbeit mit dem
Ausstellungs- und Messe-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft e. V., Berlin

Beteiligungspreise 2015

Firmengemeinschaftsausstellung pro m²
A) 1. - 4. Teilnahme  
mit Standbau;
Standgröße: bis 12 m² - Mindestfläche 9 m²
€ 335,00
   
B) ab 5. Teilnahme  
mit Standbau;
Standgröße: bis 12 m² - Mindestfläche 9 m²
€ 450,00
Beteiligungspreis für Fläche über 100 m² sowie für
Unternehmen, die die Erklärung zur Doppelförderung
bzw. der Beteiligung der öfftentlichen Hand nicht
unterzeichnen können

 
Beteiligungspreis über 100 m² mit Standbau; Standmindestgröße: 9 m² € 720,00