Koelnmesse: Mehr als zwei Jahrzehnte Expo-Erfolg

Die Koelnmesse organisiert und betreibt seit mehr als zwei Jahrzehnten Deutsche Pavillons auf den Weltausstellungen des Bureau International des Expositions (BIE) im Namen des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie (BMWi).

EXPO 2010 Shanghai, China

Deutscher Pavillon “balancity“

Universelle Weltausstellung
01.05. – 31.10.2010
Motto: Bessere Stadt, besseres Leben
Teilnehmer: 246
Besucher: 73 Mio.
Fläche: 528 ha

Internationale Weltausstellung 2005 Aichi, Japan

Deutscher Pavillon “bionis”

Internationale Fachausstellung
25.03. – 25.09.2005
Motto: Weisheit der Natur
Teilnehmer: 121
Besucher: 22 Mio.
Fläche: 173 ha

EXPO 2000 AM MEER - Wilhelmshaven, Deutschland

„nautica“ – der Pavillon des Bundesministeriums für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS)

Beitrag zur Expo 2000 in Hannover, Universelle Weltausstellung
01.06. – 31.10.2000
Motto: Mensch – Natur – Technik
Teilnehmer: 155
Besucher: 18 Mio.
Fläche: 160 ha

EXPO' 98 Lissabon, Portugal

Deutscher Pavillon “Oceanis”

Internationale Fachausstellung
22.05. – 30.09.1998
Motto: Die Ozeane, ein Erbe für die Zukunft
Teilnehmer: 155
Besucher: 10 Mio.
Fläche: 50 ha

EXPO Daejeon 1993, Südkorea

Internationale Fachausstellung
07.08. – 07.11.1993
Motto: Herausforderung neuer Entwicklungswege
Teilnehmer: 14
Besucher: 14.005.808
Fläche: 90,1 ha

EXPO - ‘92 Sevilla, Spanien

Deutscher Pavillon in Sevilla

Internationale Weltausstellung
20.04. – 12.10.1992
Motto: Das Zeitalter der Entdeckungen
Teilnehmer: 158
Besucher: 41.814.571
Fläche: 215 ha

EXPO - ’88 Brisbane, Australien

Deutscher Pavillon in Brisbane

Internationale Fachausstellung
30.04. – 30.10.1988
Motto: Freizeit im Zeitalter der Technologie<br>
Teilnehmer: 36
Besucher: 18.574.476
Fläche: 40 ha

EXPO Vancouver - ’86, Kanada

Deutscher Pavillon in Vancouver

Internationale Fachausstellung
02.05. – 13.10.1986
Motto: Welt in Bewegung – Welt in Kontakt
Teilnehmer: 54
Besucher: 22.111.578
Fläche: k. A.