#koelnmesse

DE Icon Pfeil Icon Pfeil
DE Element 13300 Element 12300 EN

Confex: Mix aus Conference and Exhibition

Confex – das neue Multitalent

Geschäftsbericht 2021

Zahlen, Daten, Fakten

Aktuelle Zutrittsregelungen

Die Veranstaltungen der Koelnmesse können ohne Einschränkungen besucht werden. Die Koelnmesse empfiehlt jedoch dringend, das Messegelände nur geimpft, genesen oder getestet zu betreten sowie freiwillig einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.

Lesen Sie hier mehr.
„Respektables Ergebnis“ im zweiten Pandemiejahr

Mit „respektablem Ergebnis“, so die Aufsichtsratsvorsitzende, Kölns Oberbürgermeisterin Henriette Reker auf der Jahrespressekonferenz, hat die Koelnmesse das zweite Pandemiejahr abgeschlossen. 35 von 68 weltweit geplanten Veranstaltungen konnten 2021 stattfinden - viele mit gutem Erfolg, aber zum Teil deutlich reduzierter Beteiligung. Der Umsatz des vergangenen Jahres erreichte mehr als 130 Millionen Euro, der Verlust konnte auf rund 80 Millionen Euro begrenzt werden.

Lesen Sie mehr dazu in unserem Geschäftsbericht 2021

Zur aktuellen Entwicklung in der Ukraine

Zur aktuellen Entwicklung in der Ukraine

Bei der Koelnmesse verfolgen wir, so wie derzeit die Menschen aller Nationen überall auf der Welt, die Entwicklungen in der Ukraine. Der russische Angriff, wie wir ihn dort erleben müssen, steht in absolutem Gegensatz zu unserem Selbstverständnis. Als Messeveranstalter stehen wir voller Überzeugung für ein freiheitliches Miteinander und für den freien Handel auf internationaler Ebene ein.

Da in Folge des Krieges aktuell eine hohe Unsicherheit und Dynamik in Bezug auf die Möglichkeiten des freien Leistungs-, Geld- und Personenverkehrs zwischen Russland, Belarus und Europa bzw. Deutschland herrscht, setzen wir zunächst bis auf Weiteres die Teilnahme russischer und belarussischer Aussteller auf unseren physischen und digitalen Plattformen aus. Wir bleiben aber mit unseren zum Teil langjährigen Partnern in Russland, die von der Entscheidung zum Krieg sicherlich ebenfalls überrascht sind und die nun leider nicht an unseren Kölner Messen teilnehmen können, im Gespräch.

Bei der Koelnmesse sind wir vor allem froh, dass unser Vertriebsteam in Kiew wohlauf ist und es allen den Umständen entsprechend gut geht.

Gelungener Re-Start der INTERNATIONALEN EISENWARENMESSE KÖLN

Die INTERNATIONLE EISENWARENMESSE 2022 feierte nach mehr als vier Jahren ein erfolgreiches Comeback in Köln. Rund 1.400 Austeller aus 50 Ländern nutzten die Gelegenheit, wieder ihre Produkte und Innovationen der gesamten Hartwarenbranche zu präsentieren. Das Angebot reichte von Werkzeugen und Zubehör über Bau- und Heimwerkerbedarf bis hin zu Beschlägen, Befestigungs- und Verbindungstechnik.

Lesen Sie mehr dazu

Überzeugender Restart: DMEXCO 2022 mit 40.000 Fachbesucherinnen und Fachbesuchern

Nach drei Jahren pandemiebedingter Pause feiert die DMEXCO einen überzeugenden Restart auf dem Gelände der Koelnmesse. Rund 40.000 Besucher:innen aus 91 Ländern und rund 560 Partnerfirmen nahmen in diesem Jahr an Europas wichtigster Konferenzmesse für Digital Marketing & Tech vor Ort teil. Insgesamt diskutierten über 770 Speaker:innen unter dem Motto “We progress together”, wie gesellschaftlicher Fortschritt im digitalen Zeitalter aussehen kann.

Lesen Sie mehr dazu

Confex – das neue Multitalent

Flexibilität, Attraktivität und Eventisierung sind die neuen Anforderungen an innovative Veranstaltungsformate. Das Zusammenspiel aus Conference und Exhibition, die Inszenierung von Themen durch eine intensivere Erlebnisvielfalt, die digitale Bespielung von Hybridmessen durch komplexe Medientechnik und moderne IT-Infrastruktur: Dafür steht Confex!

Hier erfahren Sie mehr

Karriere bei der Koelnmesse

Schaffen Sie mit uns Begeisterung! Die Koelnmesse als Arbeitgeber bietet Ihnen vielseitige Möglichkeiten.

Alles über die Koelnmesse als Arbeitgeber

Koelncongress: C the Future

Unter dem Leitmotto „One face to the customer“ bringt Koelncongress als innovative Full-Service-Division ihre Stärken künftig unter neuem Namen mit ein. Kreativ, konzeptions- und lösungsstark präsentiert sich die 100%-Messe-Tochter Koelncongress GmbH ihren Kundinnen und Kunden und steht für innovative und erfolgreiche Messen, Kongresse und Events der Zukunft.

Zu Koelncongress

Hallen und Gelände

Die Messehallen der Koelnmesse liegen zentral in der Kölner City, mitten im größten Wirtschaftsraum Europas.

Erfahren Sie mehr über unser Gelände

Macht neugierig – die Koelnmesse in Zahlen

54.500

ausstellende Unternehmen aus 122 Ländern

3 Mio.

Besucherinnen und Besucher aus 224 Nationen

1.000

Mitarbeitende in der Koelnmesse

284.000 m²

Veranstaltungsfläche