#koelnmesse

DE

Anufood China 2021

21. - 23. April 2021
Shenzhen, VR China

Facts & Figures
Veranstaltungsort
Shenzhen World Exhibition & Convention Center
Messeveranstalter
  • Koelnmesse Co. Ltd.
  • CFNA - China Chamber of Commerce for Foodstuffs and Native Produce
Produktprofil
  • Lebensmittel
  • Reformkost
  • Konserven
  • Gewürze
  • Süßwaren
  • Fleischwaren
  • Obst
  • Getränke
  • Tiefkühlkost
  • Fisch
  • Verpackungstechnik
  • Hoteleinrichtungen
  • Süßwarenmaschinen
  • Backwaren
  • Feinbackwaren
  • Knabbergebäck
  • Schokoladenerzeugnisse
  • Schokolade
  • Rohmassen für Süßwaren
  • Speiseeis
  • Zuckerwaren
Geöffnet für
Fachbesucher
Statistik 2018
Anzahl Besucher
15.201
Ausstellende Firmen
451

Veranstalter der deutschen Gemeinschaftsbeteiligung

Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft, Bonn, in Zusammenarbeit mit dem Ausstellungs- und Messe-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft e. V. (AUMA), Berlin

Beteiligungspreise 2021

Firmengemeinschaftsausstellung
pro m²
1. - 4. Teilnahme
mit Standbau;
Standmindestgröße: 9 m²

EUR 270,00
Beteiligungspreis für Fläche über 100 m² sowie für Unternehmen, die die Erklärung zur Doppelförderung bzw. der Beteiligung der öffentlichen Hand nicht unterzeichnen können
Beteiligungspreis über 100 m² mit Standbau
EUR 640,00

Der Anmeldeschluss für die deutsche Beteiligung ist der 15. Januar 2021.

Die entsprechenden Anmelde- und Informationsunterlagen finden Sie hier zum Downloaden

Ansprechpartner

Koelnmesse GmbH
Auslandsmessebeteiligungen
Geschäftsbereich International

Messeplatz 1
50679 Köln

Claudia Jacoby

Claudia Jacoby
Telefon +49 221 821-2066
Telefax +49 221 821-2092
E-Mail schreiben

Michaela Lehmacher

Michaela Lehmacher
Telefon +49 221 821-2509
Telefax +49 221 821-2092
E-Mail schreiben