#koelnmesse

DE

iran food + bev tec 2021

22. - 25. September 2021
Teheran, Iran

Facts & Figures
Veranstaltungsort
Tehran International Permanent Fairground
Messeveranstalter
  • fairtrade Messe GmbH & Co. KG
  • Palar Samaneh Co.
Träger/Sponsor
    • Ministry of Industry & Mines
    • Ministry of Commerce
    • Ministry of Jihad & Agriculture
Produktprofil
  • Nahrungsmittelmaschinen
  • Nahrungsmitteltechnik
  • Getränkeherstellung
  • Abfüllanlagen
  • Fleischverarbeitungsmaschinen
  • Fischverarbeitung
  • Verpackungsmaschinen
  • Backöfen
  • Eismaschinen
  • Süßwarenmaschinen
Geöffnet für
Fachbesucher
Statistik 2020
Anzahl Besucher
5.000
Ausstellende Firmen
188

Veranstalter der deutschen Gemeinschaftsbeteiligung

Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, Bonn, in Zusammenarbeit mit dem Ausstellungs- und Messe-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft e. V. (AUMA), Berlin

beantragender Verband

VDMA - Nahrungsmittelmaschinen und Verpackungsmaschinen, Frankfurt

Beteiligungspreise 2021

Firmengemeinschaftsausstellung
pro m²
1. - 4. Teilnahme
mit Standbau;
Standmindestgröße: 9 m²

ohne Standbau;
Standmindestgröße: 50 m²

EUR 170,00

EUR 150,00
Beteiligungspreis für Fläche über 100 m² sowie für Unternehmen, die die Erklärung zur Doppelförderung bzw. der Beteiligung der öffentlichen Hand nicht unterzeichnen können
mit Standbau;
Standmindestgröße: 9 m²

ohne Standbau;
Standmindestgröße: 50 m²

EUR 585,00

EUR 415,00
Obligatorische Gebühren
Registrierungsgebühr
Katalogeintrag
EUR 395,00 / Ausstellerfirma
EUR 245,00 / Katalogeintrag

Anmelde- und Informationsunterlagen

Allgemeine Teilnahmebedingungen

Firmengemeinschaftsbeteiligung

Anmeldeschluss für die deutsche Beteiligung: 04.06.2021

Ansprechpartner

Koelnmesse GmbH
Auslandsmessebeteiligungen
Geschäftsbereich International

Messeplatz 1
50679 Köln

Holger Hey

Holger Hey
Telefon +49 221 821-2212
Telefax +49 221 821-2092
E-Mail schreiben

Anna Wulfestieg

Anna Wulfestieg
Telefon +49 221 821-2197
Telefax +49 221 821-2092
E-Mail schreiben